Sempre Rubato

Wann:
3. August 2018 um 19:00
2018-08-03T19:00:00+02:00
2018-08-03T19:15:00+02:00
Wo:
Evangelische Kirche Gemünd
Alte Bahnhofstraße 5
53937 Schleiden
Deutschland

Foto :  Rheingau Echo

Auf dem Programm stehen unter anderem

Antonio Vivaldi: Doppelkonzert für zwei Violinen und Orchester op.3, Nr. 8
Robert Woodcock: Concerto Nr. 3 für Sopranblockflöte, Streicher und Basso Continuo
Frederik Magle: Magnificat für Chor, Sopran und Orgel

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Das Kammerorchester sempre rubato entstand 1987 in der damaligen DDR. Es fand sich eine Handvoll Enthusiasten aus der evangelischen Studentengemeinde, die im Sommer eine Woche lang zusammentrafen, tagsüber mit dem Fahrrad übers Land fuhren, abends in Kirchen für die örtliche Bevölkerung Werke des Barock musizierten und in Gemeindehäusern übernachteten.
Heute treffen sich die Mitglieder, die inzwischen in allen Teilen Deutschlands wohnen, immer noch jeden Sommer, um miteinander für eine Woche zu proben und zu leben.

Akustische Impressionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.